Kontaktformular

Unseren Kundenservice erreichen Sie


Mo - Do: 8:00 - 17:00 Uhr
Fr: 8:00 - 12:00 Uhr

Tel.: +49 81 42 / 6 55 42 45
Fax: +49 81 42 / 6 55 42 75

anfragen(at)rollladenbau-markisen.de   

Kontaktformular

x

◀ K O N T A K T

Raffstore
Außenjalousien

INTEGO.RS

 

Das Raffstorensystem INTEGO-RS von ROMA passt sich perfekt in die Fassade ein und lässt sich durch seinen frontseitigen Putzträger optimal in das architektonische Gesamtbild integrieren und ist auf Basis der Systeme PENTO und QUADRO erhältlich. Gleichzeitig bedeutet die hochwertige und korrosionsfreie Aluminiumbauweise langjährige Investitionssicherheit. Die eingesetzten Materialien sind rostfrei und auf eine lange Lebensdauer ausgerichtet. Raffstoren- Systeme von ROMA sind serienmäßig mit Motorantrieb ausgestattet und die optionale Funksteuerung lässt keinen Wunsch nach erhöhtem Bedienkomfort offen. In das System INTEGO.XP-RS lässt sich eine Insektenschutzgitter ebenso integrieren wie alternativ ein zusätzlicher, textiler Sonnenschutz, der Ihre Räume in eine besonders angenehme Lichtstimmung taucht.

Montage


INTEGO Raffstore mit Basissystem QUADRO (Abb. XP-System mit integriertem Insektenschutz, auch mit Basissystem PENTO erhältlich)

INTEGO Raffstore mit Basissystem PENTO (Abb. XP-System mit integriertem Insektenschutz im Wärmedämmverbundsystem, auch mit Basissystem QUADRO erhältlich)

INTEGO Raffstore mit Basissystem PENTO (Abb. XP-System mit integriertem Insektenschutz in Klinkerfassade, auch mit Basissystem QUADRO erhältlich)

Optik

ROMA Vorbauraffstoren Optik

Alle ROMA Vorbauraffstore zeichnen sich durch zahlreiche Gestaltungsmöglichkeiten und hochwertige Verarbeitung der Lamellenprofile oder des Raffstorekastens aus. Die Auswahl verschiedener Profile wird durch eine große Palette an verfügbaren Farben für den ganz individuellen Charakter des Hauses ergänzt.

Lamellenprofile

ALUSTORE.DBL Dreibogenlamelle

ALUSTORE.DBL 70: max. Breite 4000 mm, max. Höhe 4000 mm, max. Fläche 16 m²

ALUSTORE.GL Gebördelte Lamelle

ALUSTORE.GL 80: max. Breite 4000 mm, max. Höhe 4250 mm, max. Fläche 16 m²

ALUSTORE.FL Flachlamelle

ALUSTORE.FL 80: max. Breite 2500 mm, max. Höhe 4250 mm, max. Fläche 10 m²

Lamellenfarben

Roma Lamellenfarben

Material des Raffstorenkastens

Stranggepresstes Aluminium

Extras

Raum und Atmosphäre

Der integrierte, textile Screen schützt bei vor Sonne ohne zu verdunkeln.

Roma Quadro.rs Tageslichttechnik

Tageslichttechnik

Roma Quadro.rs Arbeitsstellung

Arbeitsstellung

Schutz und Sicherheit

Roma Quadro.rs Näherungssensorik

Die Näherungssensorik schließt den Rollladen bei Annäherung ungebetener Gäste.

Komfort und Freiheit

Roma Quadro.rs int. Insektenschutz

Das integrierte Insektenschutzgitter (nur bei .XP-Systemen) hält unerwünschte Plagegeister draußen.

Roma Quadro.rs Zeitschaltuhren

Bedienung per Funk oder mittels Zeitschaltuhren.

Energie und Klima

Roma Quadro.rs Sonnen-windüberwachung

Mit einer Sonnen-/Windüberwachung sind die Raffstoren automatisch steuerbar und geschützt.

Werterhaltung und Qualität

Roma Quadro.rs geschl. Führungsschiene

Eine unten geschlossene Führungsschiene benötigt man sofern diese ohne Anschlag frei montiert ist.

Roma Quadro.rs Führungsschiene ausgeklinkt

Je nach Art der Fensterbank, kann die Führungsschiene für eine perfekte Montage ausgeklinkt werden.

Roma Quadro.rs Friese

Friese zum beidseitigen Einputzen der Führungsschienen ohne die Revisionsöffnung zu behindern.

Roma Quadro.rs Gehrungsecken

Mit Gehrungsecken (geschweißt oder gesägt) lassen sich Eckverbindungen perfekt realisieren.

Stärke der Styrodurplatte wählbar

Standard: 15 mm;

Optional 8, 20, 30, 40, 50, 60, 80 mm.

Putzwinkel: 15, 20, 40, 50, 60, 70 mm.