Kontaktformular

Unseren Kundenservice erreichen Sie


Mo - Fr: 8:00 - 17:00 Uhr
Sa: 9:00 - 13:00 Uhr

Tel.: +49 81 31 / 33 07 48 - 0
Fax: +49 81 31 / 33 07 48 - 6
Tel.: +49 81 42 / 6 55 42 45
Fax: +49 81 42 / 6 55 42 75

anfragen(at)rollladenbau-markisen.de   

Kontaktformular

x

◀ K O N T A K T

Rollladen München
Rollläden
Rollladenbau

Für die Anforderungen des Schweizer Marktes wurde der Schacht-Rollladen  konzipiert.
Der Einbau erfolgt innerhalb vorhandener Schächte. Schacht-Rollladen fügen sich dank schmaler Führungsschiene unauffällíg in die Fassade ein.
Das System ist einfach zu montieren: Lagerung und Welle werden einfach auf die Führungsschienen aufgesteckt statt separat befestigt.
Für mehr Komfort sorgen  Aussteller in verschiedenen Ausführungen sowie verschiedene Bedienmöglichkeiten.

Maße:
max. Breite 3500 mm
max. Höhe 3500 mm
max. Fläche 10 m²
Rollladenpanzer
Aluminium doppelwandig: A 36, A 44
Bedienung
Gurt
Kurbel
Federmechanik
Motor
Funkmotor
Sonderausstattung Normalaussteller
Hebelaussteller
 
Farben Aluminiumteile
Aluminiumteile pulverbeschichtet nach RAL CLASSIC-Farbkarte (ausgenommen Tarn- und Leuchtfarben) sowie  6 DB-Farben und weitere Farben gemäß WAREMA Standard-Farbfächer.
Zusätzlich eloxalähnliche Farben sowie 8 Strukturfarben gemäß WAREMA Farb-Spezifikation; optional auch C0-eloxiert.
Schacht-Rollläden

1. Lagerung
Über Lagerkonsolen, verstellbar
2. Welle
Kugelgelagert auf Lagerkonsolen, Stahl verzinkt
3. Rollladenpanzer
Rollladenprofile A 36 oder A 44, Farben gemäß Farbkarte für WAREMA Rollladenprofile
4. Führungsschiene
Stranggepresst, mit Keder aus Kunststoff (optional Bürstenkeder)
5. Endschiene
Stranggepresst, flach

Staatliche Förderung
von Sonnenschutz
Förderungen für Erneuerbare Energien über das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) und die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW)