Kontaktformular

Unseren Kundenservice erreichen Sie


Mo - Fr: 8:00 - 17:00 Uhr
Sa: 9:00 - 13:00 Uhr

Tel.: +49 81 31 / 33 07 48 - 0
Fax: +49 81 31 / 33 07 48 - 6
Tel.: +49 81 42 / 6 55 42 45
Fax: +49 81 42 / 6 55 42 75

anfragen(at)rollladenbau-markisen.de   

Kontaktformular

x

◀ K O N T A K T

Funk- Steuersysteme von Warema

WMS Empfänger

Ideal auch zum Nachrüsten

Kostengünstig Einfache Nachrüstung mit geringem Installationsaufwand
Weitreichend Durch intelligentes Routing werden Befehle über hohe Distanzen übermittelt
Bidirektional Rückmeldung des ausgeführten Befehls
WMS Empfänger

Einzelelemente

WMS Zwischenstecker

Merkmale

  • WMS Empfänger für Sonnenschutzprodukte, Beleuchtung (z.B. Glühlampe) und Fensterantriebe zum Zwischenstecken in eine STAK 3/STAS 3-Verbindung
  • einfache und kostengünstige Nachrüstung mit geringem Installationsaufwand
  • Produkttypen mit den passenden Logikparametern sind im Zwischenstecker hinterlegt
  • alle Einstellungen und Parameter der Automatikfunktionen sind direkt im Zwischenstecker abgespeichert
  • empfängt Befehle/Wetterdaten und sendet diese weiter (intelligentes Routing)
  • meldet ausgeführte Befehle durch ein optisches Signal zurück (bidirektionale Funktechnologie)

Produkt & Zubehör

ProduktArtikel-Nr.
WMS Zwischenstecker1002770
ZubehörArtikel-Nr.
Montagegehäuse Zwischenstecker weiß (ähnlich RAL9016)317745
Montagegehäuse Zwischenstecker grau (ähnlich RAL9006)317748
Montagegehäuse Zwischenstecker schwarz (ähnlich RAL9011)317751

Technische Daten

Betriebsspannung85 – 265 V AC / 50 – 60 Hz
Ausgang230 V AC / max. 700 VA
Sendefrequenz2,4 GHz
LogikverhaltenPL / FZL / Licht
(geeignet für alle Stoff- und Lamellenprodukte,
motorisch betriebene Fenster
sowie für das Schalten von Licht)
Laufzeit hoch/tiefeinstellbar
SchutzartIP 54
SchutzklasseI
Montagesteckbar
Abmessungen136 x 38 x 33 mm

WMS Zwischenstecker power

Merkmale

  • WMS Empfänger für Beleuchtung (z.B. LED) und höhere Lasten (z.B. Heizstrahler) zum Zwischenstecken in eine STAK 3/STAS 3 Verbindung
  • einfache und kostengünstige Nachrüstung einer Fernbedienmöglichkeit für WAREMA Heizstrahler
  • alle Einstellungen und Parameter der Automatikfunktionen sind direkt im Zwischenstecker abgespeichert
  • empfängt Befehle/Wetterdaten und sendet diese weiter (intelligentes Routing)
  • meldet ausgeführte Befehle, die aufgrund von Messwerten oder Tastendruck ausgelöst wurden, an den WMS Sender durch ein optisches Signal zurück

Produkt & Zubehör

ProduktArtikel-Nr.
WMS Zwischenstecker power2007454
ZubehörArtikel-Nr.
Montagegehäuse Zwischenstecker weiß (ähnlich RAL9016)317745
Montagegehäuse Zwischenstecker grau (ähnlich RAL9006)317748
Montagegehäuse Zwischenstecker schwarz (ähnlich RAL9011)317751

Technische Daten

Betriebsspannung85 – 265 V AC / 50 – 60 Hz
Ausgang230 V AC / max. 2300 VA
Sendefrequenz2,4 GHz
LogikverhaltenDauer (ohne Laufzeit) zum Schalten
SchutzartIP 54
SchutzklasseI
Montagesteckbar
Abmessungen136 x 38 x 33 mm

WMS Steckdose

Merkmale

  • WMS Empfänger für die Bedienung von Geräten mit herkömmlichen Schutzkontaktsteckern
  • keine Elektroinstallationsarbeiten notwendig, da die WMS Steckdose einfach in die bestehende 230 V Steckdose eingefügt wird
  • alle Einstellungen und Parameter der Automatikfunktionen sind direkt in der Steckdose abgespeichert
  • empfängt Befehle/Wetterdaten und sendet diese weiter (intelligentes Routing)
  • meldet ausgeführte Befehle an die WMS Sender (bidirektionale Funktechnologie)

Produkt

ProduktArtikel-Nr.
WMS Steckdose1002883

Technische Daten

Betriebsspannung230 V AC / 50 Hz
Ausgang230 V AC / max. 2300 VA
Sendefrequenz2,4 GHz
LogikverhaltenDauer (ohne Laufzeit) zum Schalten
SchutzartIP 20
SchutzklasseI
Montagesteckbar
Abmessungen96 x 63 x 50 mm

WMS Funkmotor

Merkmale

  • Produkttypen, mit den passenden Logikparametern, sind im Funkmotor hinterlegt
  • Optimale Abstimmung auf den Sonnenschutztyp
  • Alle Einstellungen und Parameter der Automatikfunktionen werden direkt im Empfänger abgespeichert
  • Motorendlagen einstellen mittels WMS Sendern
  • Positionsgenaues Anfahren mittels WMS Funk